Grabstelle Kruchen

Grabstelle KruchenNach langen und umfangreichen Bemühungen konnten endlich die Restaurierungsmassnahmen an der Grabstelle der Familie Kruchen auf dem Allrather Friedhof beendet werden.
Seit vielen Jahren bemühte sich unser Mitglied und Hobbyhistoriker Rolf Esser um diese Grabstelle. Die Grabstelle liegt am Hauptweg des Friedhofes in Nachbarschaft zu den Gräbern unserer verstorbenen Dorfpfarrer und des Mahn-/Ehrenmales und war viele Jahre unschön anzusehen. Dank des unermüdlichen Einsatzes von Rolf Esser und mit Hilfe und Unterstützung der Dorfgemeinschaft Allrath aktiv e.V. konnte nun rechtzeitig zum Schützenfest 2012 die Grabstelle wieder in einem ansehnlichen und würdigen Zustand der Öffentlichkeit vorgestellt werden.
Auf dem Originalsockel aus Sedimentstein wurde, genehmigt durch die Verwaltung der Stadt Grevenbroich, eine entsprechende Kreuznachbildung gesetzt, die dem Original nachempfunden ist.
Mit tatkräftiger Unterstützung eines Mitgliedes, eines Fachbetriebes aus dem Ort, auch Mitglied in der Dorfgemeinschaft und eines auswärtigen Fachbetriebes wurde die Grabstelle restauriert. Hierfür sprechen wir unseren herzlichsten Dank aus!
Mit dieser Grabstelle wird wieder ein Stück Allrather Geschichte präsent.

 

error: Inhalt ist geschützt !!